Home

Skripte für Capella

letzte Änderung Name Beschreibung
20.02.2012 PrepareForPracticeCD.py (Version 1.8) Das Skript wird am besten in Verbindung mit der Anwendung Finalize PlayAlong genutzt.

Zum Einstudieren eines Stückes mit einem Chor ist es hilfreich für jede Stimme Übe-Dateien mit PlayAlong zu erstellen. Es ist sinnvoll, dabei so vorzugehen, dass der Schwierigkeitsgrad für die Chorsänger immer weiter gesteigert wird, z.B. in folgenden Schritten:

  • Hauptstimme laut, Nebenstimmen aus
  • Hauptstimme laut, Nebenstimmen leise
  • Hauptstimme laut, Nebenstimmen mittel
  • alle Stimmen gleich laut
  • Hauptstimme mittel, Nebenstimmen laut
  • Hauptstimme leise, Nebenstimmen laut
  • Hauptstimme aus, Nebenstimmen laut
Um mit PlayAlong eine entsprechende Anzahl von Musikdateien mit verschiedenen Lautstärken für jede Stimme zu erzeugen, muss man viele Einstellungen manuell vornehmen.
Dieses Skript erstellt alle benötigten capella-Dateien mit angepassten Lautstärken und speichert sie unter entsprechenden Namen ab. Falls gewünscht, kann auch die Balance für die Stimmen eingestellt werden, so dass man z.B. die Hauptstimme nur auf dem rechten Kanal hört und alle anderen Stimmen auf dem linken Kanal.
Aus diesen gespeicherten Dateien kann man dann in einem Rutsch mit PlayAlong die Musikdateien erzeugen.
Die Liste der angebotenen Lautstärkepaare sowie ander Vorgabewerte kann im Skript leicht auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Zum Ausprobieren des Skriptes ist es sinnvoll, erst mal nur wenige Stimmen und Lautstärken und eine kurze Capella-Datei auszuwählen, da das Speichern der Dateien etwas Zeit benötigt, bei z.B. 4 Stimmen und 7 Lautstärkevariationen speichert man schließlich 28 Dateien.

Änderung in Version 1.5:

  • Zähler kann am Anfang des Skripts eingestellt werden
  • Zähler kann aus den Dateinamen der erzeugten Dateien ausgeschlossen werden

Änderung in Version 1.6:

  • Dialog als Modul aus dem Hauptprogramm ausgegliedert
  • Kommentierung vervollständigt

Änderung in Version 1.7:

  • Fehler in der Nummerierung behoben

Änderung in Version 1.8:

  • Einstellen der Balance in Haupt- und Nebenstimme und konstanter Stimme eingearbeitet

Achtung: Das Skript wurde bisher nur in Capella 7.1 geprüft.

12.12.2011 splitVoices.py (Version 1.1) bzw.
Mehrstimmige Notenzeilen aufspalten (Version 1.1)
Änderungen gegenüber dem bei capella professional mitgelieferten splitVoices bzw. Mehrstimmige Notenzeilen aufspalten:
  • Klammern werden angepasst
  • Beschreibung (Name) der Notenzeile wird nur geändert (Index angehängt im Mustersystem und in allen Systemen der Partitur), wenn eine mehrstimmige Notenzeile aufgespalten wird (bisher wurde auch an eine nicht geänderte Notenzeile ein Index angehängt)
  • vollständige und abgekürzte Bezeichnungen werden ebenfalls angepasst

Achtung: Das Skript wurde bisher nur in Capella 7.1 geprüft.

22.11.2011 Liedtext_zentriert.py Beim Bearbeiten des Liedtextes in der Textzeile wird beim Setzen eines Unterstrichs automatisch das Attribut linksbündig vergeben. Dieses Skript löscht das Attribut align="left" in der gesamten Partitur wieder, so dass der Liedtext mittig unter den Noten steht.

Achtung: Das Skript wurde bisher nur in Capella 7.1 geprüft.